Forschungsdaten-Strategien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Forschungsdaten.org
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 15: Zeile 15:
  
 
===Baden-Württemberg===
 
===Baden-Württemberg===
 +
In Baden-Württemberg erarbeiten die FDM-Kolleginnen und -Kollegen der neun Universitäten im [https://www.forschungsdaten.info/fdm-im-deutschsprachigen-raum/baden-wuerttemberg/arbeitskreis-forschungsdatenmanagement/ Arbeitskreis Forschungsdatenmanagement] gemeinschaftlich an Strategien, die auf Landesebene umgesetzt werden. Bisherige Ergebnisse:
  
 
*[https://doi.org/10.5281/zenodo.4907422 Leitfaden – Verantwortungsvoller Umgang mit Forschungsdaten]
 
*[https://doi.org/10.5281/zenodo.4907422 Leitfaden – Verantwortungsvoller Umgang mit Forschungsdaten]
 +
*[https://doi.org/10.5281/zenodo.4912701 Empfehlung des AK FDM: ORCID und ROR IDs als Standard für langfristige Personen und Institutionen Identifier]
  
 
===Brandenburg===
 
===Brandenburg===

Version vom 14. Juni 2021, 09:19 Uhr

Sammlung an Dokumenten, die eine eigenständige Strategie für die Entwicklung von FDM darstellen oder Dokumente, welche die Themen Strategie, Governance und Organisationsentwicklung bezüglich FDM beinhalten. Siehe auch Strategieentwicklung & FDM-Strategieentwicklung auf forschungsdaten.info Konkrete Policies und Leitlinien zum Thema Forschungsdaten und FDM sind unter Data Policies gelistet.


Staaten

Deutschland

(Bundes)länder

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg erarbeiten die FDM-Kolleginnen und -Kollegen der neun Universitäten im Arbeitskreis Forschungsdatenmanagement gemeinschaftlich an Strategien, die auf Landesebene umgesetzt werden. Bisherige Ergebnisse:

Brandenburg

Forschungsorganisationen

Fraunhofer-Gesellschaft

Helmholtz-Gemeinschaft

Leibniz-Gemeinschaft

Forschungseinrichtungen

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK)

Hochschulen

Universität Potsdam