Workshop: forschungsdaten.org - Stand und Perspektive: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Forschungsdaten.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „ == Workshop: forschungsdaten.org - Stand und Perspektive == Seit 2013 dient das Wiki forschungsdaten.org als Dokumentations- und Komm unikationsplattform f…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
+
Seit 2013 dient das Wiki forschungsdaten.org als Dokumentations- und Kommunikationsplattform für Akteurinnen und Akteure des digitalen Forschungsdatenmanagements. Bis Juni 2018 wurden von 130 Nutzerinnen und Nutzern über 200 Wiki-Einträge verfasst. Initiatoren des Wikis sind und waren verschiedene von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Projekte, die sich mit der Realisierung der Forschungsdateninfrastruktur befassen. Aktuell wird das Wiki durch ein Redaktionsteam betreut und arbeitet eng mit der DINI/nestor-AG Digitale Forschungsdaten zusammen.  
== Workshop: forschungsdaten.org - Stand und Perspektive
 
==
 
 
 
Seit 2013 dient das Wiki forschungsdaten.org als Dokumentations- und Komm
 
unikationsplattform für Akteurinnen und Akteure des digitalen Forschungsdatenmanagements. Bis Juni 2018 wurden von 130 Nutzerinnen und Nutzern über 200 Wiki-Einträge verfasst. Initiatoren des Wikis sind und waren verschiedene von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Projekte, die sich mit der Realisierung der Forschungsdateninfrastruktur befassen. Aktuell wird das Wiki durch ein Redaktionsteam betreut und arbeitet eng mit der DINI/nestor-AG Digitale Forschungsdaten zusammen.  
 
  
 
In der Session soll die Zukunft des Wikis erörtert werden. Im Kern steht dabei die zukünftige Zusammenarbeit mit der Informationsplattform forschungsdaten.info.  
 
In der Session soll die Zukunft des Wikis erörtert werden. Im Kern steht dabei die zukünftige Zusammenarbeit mit der Informationsplattform forschungsdaten.info.  
Zeile 16: Zeile 11:
 
   
 
   
 
   
 
   
Der Workshop findet am 19.02.2019 von 10:30 bis 12:00 im Vorfeld der RDA-DE-Konferenz am Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ in Haus H statt.  
+
Der Workshop findet am 19.02.2019 von 10:30 bis 12:00 im Vorfeld der [http://www.rda-deutschland.de/events/tagung-2019  RDA-Deutschland-Tagung]  am Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ in Haus H statt.  
 
   
 
   
 
Eine Anmeldung für den Workshop - bis zum 05.02.2019 - ist per E-Mail unter dem Betreff „Workshop“ an info@forshungsdaten.org nötig.   
 
Eine Anmeldung für den Workshop - bis zum 05.02.2019 - ist per E-Mail unter dem Betreff „Workshop“ an info@forshungsdaten.org nötig.   
 
  
  
 
[[Kategorie:Redaktion]]
 
[[Kategorie:Redaktion]]

Version vom 25. Januar 2019, 13:27 Uhr

Seit 2013 dient das Wiki forschungsdaten.org als Dokumentations- und Kommunikationsplattform für Akteurinnen und Akteure des digitalen Forschungsdatenmanagements. Bis Juni 2018 wurden von 130 Nutzerinnen und Nutzern über 200 Wiki-Einträge verfasst. Initiatoren des Wikis sind und waren verschiedene von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Projekte, die sich mit der Realisierung der Forschungsdateninfrastruktur befassen. Aktuell wird das Wiki durch ein Redaktionsteam betreut und arbeitet eng mit der DINI/nestor-AG Digitale Forschungsdaten zusammen.

In der Session soll die Zukunft des Wikis erörtert werden. Im Kern steht dabei die zukünftige Zusammenarbeit mit der Informationsplattform forschungsdaten.info. Die Session richtet sich insbesondere an Personen die bereits Artikel für das Wiki forschungsdaten.org verfasst haben oder in die Informationsplattform forschungsdaten.info involviert sind.

Veranstalter*innen:

  • Heinz Pampel, Helmholtz-Gemeinschaft
  • Jan Kröger, Universität Konstanz
  • Jochen Klar, RDMO-Projekt
  • Maxi Kindling, Humboldt-Universität zu Berlin


Der Workshop findet am 19.02.2019 von 10:30 bis 12:00 im Vorfeld der RDA-Deutschland-Tagung am Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ in Haus H statt.

Eine Anmeldung für den Workshop - bis zum 05.02.2019 - ist per E-Mail unter dem Betreff „Workshop“ an info@forshungsdaten.org nötig.