INF Projekte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Forschungsdaten.org
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 
= SFB 833 - Projekt INF =
 
= SFB 833 - Projekt INF =
  
Im SFB 833 '''Bedeutungskonstitution - Dynamik und Adaptivität sprachlicher Strukturen''' ist das INF Projekt zuständig für die nachhaltige Archivierung der im SFB anfallenden Datensätze. Als Begründung werden hierbei die Vorgaben - der DFG zur guten wissenschaftlichen Praxis, die Realisierung von erweiterten Publikationen (in denen die eigentliche Veröffentlichung mit den zugehörigen Primärdaten verknüpft ist) und eine etwaige Nachnutzung der Daten innerhalb und außerhalb des SFBs angegeben. Das Projekt kooperiert mit [[Clarin-D|CLARIN]], [[ http://www.sfs.uni-tuebingen.de/nalida/de/ | NaLiDa]] und dem [[http://www.sfb833.uni-tuebingen.de/inf-infrastrukturprojekt.html | Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum der Universität Tübingen]].
+
Im SFB 833 '''Bedeutungskonstitution - Dynamik und Adaptivität sprachlicher Strukturen''' ist das INF Projekt zuständig für die nachhaltige Archivierung der im SFB anfallenden Datensätze. Als Begründung werden hierbei die Vorgaben - der DFG zur guten wissenschaftlichen Praxis, die Realisierung von erweiterten Publikationen (in denen die eigentliche Veröffentlichung mit den zugehörigen Primärdaten verknüpft ist) und eine etwaige Nachnutzung der Daten innerhalb und außerhalb des SFBs angegeben. Das Projekt kooperiert mit [[Clarin-D|CLARIN]], [http://www.sfs.uni-tuebingen.de/nalida/de/ | NaLiDa] und dem [http://www.sfb833.uni-tuebingen.de/inf-infrastrukturprojekt.html | Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum der Universität Tübingen].

Version vom 2. Juli 2013, 11:54 Uhr

SFB 833 - Projekt INF

Im SFB 833 Bedeutungskonstitution - Dynamik und Adaptivität sprachlicher Strukturen ist das INF Projekt zuständig für die nachhaltige Archivierung der im SFB anfallenden Datensätze. Als Begründung werden hierbei die Vorgaben - der DFG zur guten wissenschaftlichen Praxis, die Realisierung von erweiterten Publikationen (in denen die eigentliche Veröffentlichung mit den zugehörigen Primärdaten verknüpft ist) und eine etwaige Nachnutzung der Daten innerhalb und außerhalb des SFBs angegeben. Das Projekt kooperiert mit CLARIN, | NaLiDa und dem | Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum der Universität Tübingen.