Forschungsdaten-Strategien

Aus Forschungsdaten.org
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sammlung an Dokumenten, die eine eigenständige Strategie für die Entwicklung von FDM darstellen oder Dokumente, welche die Themen Strategie, Governance und Organisationsentwicklung bezüglich FDM beinhalten. Siehe auch die Wiki-Seite Strategieentwicklung sowie FDM-Strategieentwicklung auf forschungsdaten.info. Konkrete Policies und Leitlinien zu Forschungsdaten und FDM sind unter der Wiki-Seite Data Policies gelistet.

Deutschland

Bundesländer

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg arbeiten neun Universitäten im Arbeitskreis Forschungsdatenmanagement gemeinschaftlich an Strategien, die auf Landesebene umgesetzt werden. Bisherige Ergebnisse:

Brandenburg

Im Rahmen des Projektes FDM-BB wurden drei Reports verfasst, welche die Grundlage für die anstehende Formulierung einer Strategie und weiteren Institutionalisierung von Forschungsdatenmanagement im Land Brandenburg bilden:

Mit der Veröffentlichung ihrer Digitalisierungsagenda verpflichten sich nun das brandenburgische Wissenschaftsministerium und die Brandenburgische Landesrektorenkonferenz auf klar definierte Umsetzungsschritte zur weiteren Hochschuldigitalisierung und im Rahmen dessen auch die Erarbeitung einer Forschungsdatenstrategie für das Land Brandenburg (2021).

Hessen

Hessische Kultureinrichtungen haben eine gemeinsame OA-Policy verabschiedet, welche auch die Themen Kulturdaten und Forschungsdaten beinhaltet und als Dokument strategischen Charakter hat.

Niedersachsen

Thüringen

Hochschulen

Universität Potsdam

Forschungsorganisationen

Fraunhofer-Gesellschaft

Helmholtz-Gemeinschaft

Leibniz-Gemeinschaft

Forschungseinrichtungen

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK)

Weitere Strategien